WAS IST DAS BMW ABO?

  • WAS IST DAS BMW ABO?

    Wir bieten Ihnen Fahrzeuge von BMW Marken-Vertragshändlern zum Abonnement an.
    Dabei übernehmen wir die komplette Abwicklung inklusive Versicherungsleistung und Kundenbetreuung.
    Der BMW Partner wartet und pflegt das Fahrzeug und führt die Übergabe und Rücknahme durch.
    Schauen Sie doch mal in BMW Abo rein.
  • WAS IST EIN AUTO ABO PARTNER?

    Ausschliesslich autorisierte Marken-Vertragshändler werden nach einem strengen Auswahlkonzept zertifiziert. Über den BMW Partner werden die Fahrzeuge an Sie übergeben.
    Der BMW Partner übernimmt mit autorisierten und geschulten Mitarbeitern die Übergabe und Rücknahme des Fahrzeugs.
    Er ist auch Ihr Ansprechpartner für die Wartung sowie eventuell anfallende Garantie- oder Verschleissarbeiten.
  • WER KANN EIN FAHRZEUG ABONNIEREN?

    Jede Privatperson oder jedes Unternehmen mit Wohn- bzw. Firmensitz in der Schweiz kann Fahrzeuge auf unserer Website buchen.
    Hier ist Folgendes zu beachten
    • Fahrzeuge, die weniger als 285 PS haben, dürfen Sie fahren, wenn Sie länger als 2 Jahre ununterbrochen einen Führerausweis besitzen.
    • Möchten Sie ein Fahrzeug abonnieren, mit mehr als 285 PS, müssen Sie und alle Fahrer ein Mindestalter von 30 Jahren erreicht haben und mindestens fünf Jahre im ununterbrochenen Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein.
    • Das Fahrzeug darf nur von Ihnen und zusätzlich von den in der jeweiligen Buchungsvereinbarung angegebenen Fahrern geführt werden. Personen, die im selben Haushalt wie Sie leben (und die Fahrerlaubnis seit 2 Jahren besitzen), müssen Sie nicht extra als Fahrer angeben.
    • Eine weitere Voraussetzung für ein BMW Abo ist ausserdem eine verifizierte Identität sowie eine gute Bonität. Bei Firmenabonnenten darf das Fahrzeug ausschliesslich von den als nutzungsberechtigten Fahrern angegebenen Personen geführt werden.
  • FAHRZEUGE

    Die Fahrzeuge, die Sie auf unserer Seite finden, sind Gebrauchtwagen bis zu einem Alter von 2 Jahren oder einer Kilometerlaufleistung von bis zu 25.000 km. Alle angebotenen Fahrzeuge sind sofort verfügbar und entsprechen der angegebenen Fahrzeugbeschreibung und -ausstattung.

WIE FUNKTIONIERT DAS AUTO ABO BEI BMW?

  • BUCHUNGSPROZESS

    Die Buchung Ihres Auto Abos erfolgt online auf BMW Abo.
    1. Sie wählen Ihr Wunschauto und Ihr Kilometerpaket aus.
    2. Sie geben Ihre persönlichen Daten an.
    3. Sie buchen Ihr Fahrzeug im Abo.
    Nach Rücksprache mit dem Partner-Händler schicken wir Ihnen die Bestätigung Ihres Übergabetermins zu. Das gebuchte Fahrzeug kann dann am bestätigten Termin abgeholt werden.
  • LAUFZEITEN

    Das BMW Abo hat keine Mindestlaufzeit, sondern lediglich eine Kündigungsfrist von 3 Monaten. Die Abo Fahrzeuge können bis zu 24 Monate gefahren werden.
  • KÜNDIGUNGSFRIST

    Ihre Kündigungsfrist beträgt 3 Monate. Ihre rechtskräftige Kündigung bedarf der Textform und kann per Brief oder E-Mail erfolgen.
    ViveLaCar Swiss AG
    Bösch 67
    6331 Hünenberg
  • VERFÜGBARKEIT DER FAHRZEUGE

    Ihr Abo Auto ist in der Regel sofort verfügbar. Wenn Sie Ihr Fahrzeug selbst abholen, beträgt die Bereitstellungszeit des Fahrzeuges circa 10 Werktage.
  • FAHRZEUGÜBERNAHME

    Wir geben Ihnen über die Bereitstellung des gebuchten Fahrzeugs unverzüglich Bescheid und vereinbaren mit Ihnen und dem BMW Partner einen Übergabetermin und -ort . Ist in der Buchungsvereinbarung nichts anderes vereinbart, holen Sie das Fahrzeug am mitgeteilten Übergabeort bei Ihrem BMW Vertragshändler auf eigene Kosten zum vereinbarten Termin ab.
    Bei einer Abholung des Fahrzeuges ist Folgendes ganz wichtig
    • Bitte haben Sie Ihre gültige Identitätskarte und Ihren gültigen Fahrausweis dabei! Diese Dokumente werden während dem Übergabeprozess geprüft. Wenn diese Prüfung nicht möglich ist oder aus anderen Gründen scheitert, kann Ihnen Ihr Fahrzeug nicht übergeben werden.
    • Ihr Fahrzeug ist mindestens so viel betankt bzw. geladen (bei Elektrofahrzeugen), dass Sie 100 km weit fahren können.
    • Während der Fahrzeugübernahme begutachtet ein fachkundiger Mitarbeiter des BMW Partners Ihr zukünftiges Fahrzeug und protokolliert evtl. Schäden und die Vollständigkeit des Sicherheitszubehörs. Bitte achten Sie selbst auf eventuelle optische Mängel. Diese werden, um Missverständnisse zu vermeiden, per Bild dokumentiert.
  • FAHRZEUGRÜCKNAHME

    Am Ende Ihrer Vertragslaufzeit vereinbaren Sie mit dem BMW Partner einen Termin für die Rücknahme. Wenn in Ihrer Buchung nichts anderes steht, bringen Sie Ihr Fahrzeug ebenso selbstständig zurück, wie Sie es abgeholt haben. Sie haben für die Rückgabe einen Puffer von 5 Werktagen. Das heisst nach Ablauf der Vertragslaufzeit haben Sie noch 5 Werktage Zeit die Rückgabe Ihres Fahrzeugs mit Ihrem BMW Partner durchzuführen.
    Ihr Fahrzeug muss innen und aussen gereinigt sein. Hat es bisher unbekannte Schäden oder Mängel, müssen Sie diese bei der Rückgabe Ihrem BMW Partner zeigen. Keine Sorge bei Gebrauchsspuren, die dem Alter und der Kilometerleistung des Fahrzeugs angemessen sind. Bei der Rücknahme wird vom BMW Partner erneut ein Protokoll geschrieben, das sie bei beiderseitigem Einverständnis unterzeichnen.
    Hier finden Sie alle Informationen zu einer fairen Fahrzeugrückgabe.
  • ÄNDERUNG DER PERSÖNLICHEN DATEN

    Wir bitten Sie uns Änderungen bezüglich Ihrer persönlichen Daten
    • Name,
    • Adresse,
    • Bankverbindung,
    • Ihres Arbeitgebers oder
    • einer erhebliche Verschlechterung Ihres Einkommens
    umgehend an support@bmw-abo.ch mitzuteilen.

KOSTEN UND ZAHLUNGSVERFAHREN

  • STARTPAKET

    Zur Bereitstellung und Übergabe des Fahrzeugs wird bei Abschluss jedes Auto Abos ein einmaliges Startpaket in Höhe von CHF 299.- berechnet. Möchten Sie Ihr Fahrzeug wechseln, müssen Sie mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten Ihr bestehendes Abo kündigen und einen neuen Vertrag abschliessen. Das Startpaket in Höhe von CHF 299.- fällt bei jeder Buchung erneut an.
  • KAUTION

    Aus Sicherheitsgründen fordern wir eine Kaution in Höhe von einer Monatsrate ein. Diese behalten wir im Falle eines Zahlungsausfalls ein.
  • KILOMETERPAKETE

    Sie können aus fünf verschiedenen Kilometerpaketen auswählen
    • S (500 km/Monat),
    • M (800 km/Monat),
    • L (1.250 km/Monat),
    • XL (1.500 km/Monat) oder
    • XXL (2.000 km/Monat).
    Je mehr Kilometer Sie fahren, desto günstiger wird Ihr Kilometerpreis. Mehr gefahrene Kilometer werden monatlich abgerechnet. Weniger gefahrene Kilometer werden für den nächsten Monat gutgeschrieben. Eine Übersicht ist im Kundenlogin zu finden.
  • INKLUSIVLEISTUNGEN

    In Ihrem Abo-Paketpreis sind alle Kosten und anfallenden Gebühren für den Betrieb Ihres Fahrzeugs enthalten
    • Wartung & Verschleiss,
    • Vollkasko- und Teilkasko-Versicherung,
    • saisonale Bereifung,
    • Motorfahrzeugsteuer,
    • Vignette.
    Je nach Kilometerpaket S (500 km/Monat), M (800 km/Monat), L (1.250 km/Monat) XL (1.500 km/Monat) oder XXL (2.000 km/Monat), das Sie gebucht haben, zahlen Sie den entsprechenden Monatspreis.
    Sie übernehmen lediglich die Kosten für Flüssigkeiten wie
    • Kraftstoff,
    • AdBlue,
    • Wischwasser und
    • Öl,
    falls diese nachgefüllt werden müssen.
    Weiterhin übernehmen Sie die
    • Bussen,
    • ausländischen Autobahngebühren und
    • Parkkosten.
  • KILOMETERABRECHNUNG

    Ihre gefahrenen Kilometer werden mit Hilfe von Kilometerdaten direkt aus dem Fahrzeug protokolliert und monatlich abgerechnet. Fahren Sie in einem Monat einmal weniger, so können Sie die angesammelten Kilometer im nächsten Monat verbrauchen. Die Daten dienen ausschliesslich zur Abrechnung der gefahrenen Kilometer, wir geben sie nicht an Dritte weiter.
  • MEHRKILOMETER

    Wenn Sie mehr Kilometer im Monat fahren als Ihr Paket beinhaltet, wird jeder Mehrkilometer entsprechend dem Kilometerpreis Ihres gewählten Pakets zu Ihrer monatlichen Abogebühr addiert.
    Sie können in Ihrem Kundenlogin bis zu 24 h zum Stichtag Ihres nächsten Abrechnungszykluses jederzeit Ihr Kilometerpaket ändern und damit ein höheren Monatskilometerpaket oder ein niedrigeres Kilometerpaket buchen.
  • BONITÄTSPRÜFUNG

    Da es sich bei den Abo-Raten um Ratenzahlungen handelt, heisst das für uns, dass wir mit Ihnen als Abonnent eine längerfristige Beziehung eingehen. Deswegen möchten wir vorher wissen, worauf wir uns einlassen und führen deshalb im Buchungsprozess eine Bonitätsprüfung durch. So wissen wir, dass Sie ein zuverlässiger Abonnent sein werden. Für Sie hat es den Vorteil, dass Sie so vor einer ungewollten Verschuldung geschützt werden.
  • ZAHLUNGSMETHODEN

    Ihre Zahlungen können aktuell ausschliesslich via Kreditkarten Zahlung geleistet werden.

INKLUSIVLEISTUNGEN IM DETAIL

  • ZULASSUNGSKOSTEN

    Die Fahrzeuge werden vom entsprechenden BMW Partner zugelassen. Für Sie fallen hier keine Kosten an.
  • WARTUNG & VERSCHLEISS

    Inspektionen und etwaige Reparaturen können Sie bei jedem unserer BMW Partner in Ihrer Region vollziehen. Die Kosten hierfür tragen selbstverständlich nicht Sie. Wir kümmern uns um die Begleichung der Position.
    WICHTIG: Jede Beschädigung am Fahrzueg muss unverzüglich an schaden@vivelacar.ch gemeldet werden
    Wartungen, Reparaturen und Werkstattarbeiten am Fahrzeug dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung von ViveLaCar innerhalb der Schweiz bei dem jeweiligen BMW Partner vorgenommen werden. Dies gilt auch für den Ein- bzw. Ausbau von Zubehörteilen, die Wartung sowie Reparaturen im Rahmen der vorgesehenen Wartungs- und Inspektionsintervalle.
  • IHR VERSICHERUNGSPAKET

    Es besteht eine Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung (Selbstbeteiligung Haftpflicht bei Lenkern bis 26 Jahre CHF 1.000.-, Fahrer älter als 26 keine Selbstbeteiligung). Vollkasko (Selbstbeteiligung CHF 1'000.- bei Kollisionsereignissen für alle Lenker CHF 300.- bei Parkschäden).
    WICHTIG: Jede Beschädigung am Fahrzeug muss unverzüglich an schaden@vivelacar.ch gemeldet werden.
    Es gelten die Versicherungsbedingungen für die Motorfahrzeug-Versicherung der Allianz, die Ihnen vor Abschluss der Buchung auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.
    Das jeweils gebuchte Fahrzeug darf in der Schweiz und in folgenden weiteren Ländern geführt werden: Fürstentum Liechtenstein, sowie in Albanien, Andorra, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden, Serbien-Montenegro, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn, im Vereinigten Königreich von Grossbritannien und Nordirland, Zypern, ebenfalls in nicht aufgeführten Ländern, in denen das Schweizer Kontrollschild gemäss internationalen Abkommen als Versicherungsnachweis anerkannt ist. In den aussereuropäischen Gebieten dieser Länder gilt der Versicherungsschutz nicht, ausgenommen Türkei und Zypern.
  • SAISONALE BEREIFUNG

    Wir stellen die ganzjährige Bereifung sowie verschleiss- bzw. witterungsbedingte Reifenwechsel ggf. zweimal jährlich nach freiem Ermessen sicher. Dies ist u.U. abhängig vom Einsatzort des Fahrzeugs. Möchten Sie von Sommer- auf Winterreifen wechseln, melden Sie dies bitte 4 Wochen bevor sie aufgezogen sein müssen bei uns und dem BMW Partner an.
  • MOTORFAHRZEUG-STEUER

    Die Auto Abo Plattform kümmert sich um die Begleichung der Motorfahrzeug-Steuer.

WAS MUSS ICH NOCH BEACHTEN?

  • RAUCHEN

    Rauchen ist im Fahrzeug strengstens untersagt. Es sind weder Zigaretten, Zigarren, Pfeifen noch E-Zigaretten erlaubt. Bei einem Verstoss werden CHF 300.- in Rechnung gestellt.
  • HAUSTIERE

    Sie dürfen Haustiere in Ihrem BMW mitnehmen. Achten Sie aber darauf, dass sie keine Schäden im oder am Fahrzeug hinterlassen und, dass Sie sämtliche Spuren (Haare o.Ä.) entfernt haben, bevor Sie es zurückgeben.
  • ÄNDERUNGEN VORNEHMEN

    Sie dürfen keine Veränderungen technischer oder optischer Art (z.B. das Anbringen von Aufklebern, Umbauten oder Fahrzeug-Tuning) am Fahrzeug vornehmen. Ausgenommen sind herstellerveranlasste Rückruf-Aktionen. In diesem Fall stehen Sie aber sowieso mit uns in Kontakt, da wir Ihnen übergangsweise ein anderes Fahrzeug zur Verfügung stellen.
  • WEITERE FAHRER NEBEN DEM ABONNENTEN

    Für einzelne Fahrten können Sie Ihr Fahrzeug allen
    • Verwandten ersten Grades (Eltern, Kinder),
    • Ihrem Ehegatten,
    • Lebenspartner oder
    • nichtehelichen Lebensgefährten, wenn sie denselben Wohnsitz wie Sie haben, überlassen (Nutzungsberechtigte Dritte).
    Weitere Personen dürfen Ihr Fahrzeug nur nach vorheriger und schriftlicher Einwilligung von ViveLaCar selbst nutzen (Nutzungsberechtige Fahrer).

    Fahrzeuge, die weniger als 285 PS haben, dürfen Sie fahren, wenn
    • Sie mindestens 21 Jahre alt sind und
    • länger als 2 Jahre ununterbrochen einen Führerausweis besitzen.
    Möchten Sie ein Fahrzeug abonnieren, mit mehr als 285 PS, müssen alle Fahrer
    • ein Mindestalter von 30 Jahren erreicht haben und
    • mindestens fünf Jahre im ununterbrochenen Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein.

    Es ist wichtig, dass Sie uns jederzeit sagen können, wer zu welchem Zeitpunkt Ihr abonniertes Fahrzeug gefahren hat.
    Führen Sie ein gemeinsames Fahrtenbuch, das im Handschuhfach des Fahrzeuges liegt. Dann behalten Sie jederzeit den Überblick. Ausserdem tragen Sie, als Abonnent, die Verantwortung dafür, dass die weiteren nutzungsberechtigten Fahrer oder nutzungsberechtigten Dritten (Ehegatte, Vater) vor Fahrtantritt fahrtauglich und im Besitz eines gültigen Führerausweises ist.

WIE IST DER ABLAUF BEI NOTFÄLLEN ODER AUSNAHMESITUATIONEN?

  • BUSSGELD, VERWARNUNGSGELD

    Sie sind für die Begleichung Ihrer Strafzettel oder Verwarnungsgelder verantwortlich. Der Bussgeldbescheid geht zunächst an Ihren BMW Partner, dieser schickt den Strafzettel an uns weiter und wir leiten ihn wiederum an Sie weiter. Für diesen Prozess erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von CHF 20.-, die zuzüglich Ihrem Bussgeld berechnet wird. Das Bussgeld inklusive der CHF 20.-, Bearbeitungsgebühr ziehen wir via Kreditkarte von Ihrem Konto ein.
  • PANNE

    Wenn Sie eine Panne oder ein technisches Problem haben, melden Sie sich bitte umgehend über die Telefonnummer +41 844 85 75 75 bei einem unserer Servicemitarbeiter. Er wird Hilfe organisieren und dafür sorgen, dass Sie so schnell wie möglich wieder mobil sind. Bei einem technischem Schaden wenden Sie sich bitte an den Mobilitätsservice des Herstellers +41 844 85 75 75.
  • UNFALL

    Stellen Sie zuerst einmal sicher, dass es Ihnen und Ihren Mitfahrern gut geht und kontaktieren Sie ggf. den Rettungsdienst.
    Bei Unfällen mit Fremdbeteiligung kontaktieren Sie bitte die Polizei. Im Fall der Fälle dokumentieren Sie den Schadenshergang, die Schadensursache und den voraussichtlichen Schadensumfang inkl. Fotos und übermitteln alles an uns an schaden@vivelacar.ch.
  • HIER SIND DIE KONTAKTANGABEN, BEI DENEN SIE SICH JE NACH SCHADEN UMGEHEND MELDEN MÜSSEN

    Bitte unverzüglich per Mail an schaden@vivelacar.ch mit ausgefülltem Unfallprotokoll, ggf. Fahrzeugausweis, Unfallprotokoll des Fahrzeugs und Bildern vom Schaden, (wenn vorhanden das Rückgabeprotokoll) die Schadeninfo / anzeige der Allianz, ggf. Polizeibericht.
  • FÜHRERAUSWEISVERLUST

    Sollten Sie oder ein nutzungsberechtigter Fahrer während der Abolaufzeit den Führerausweis verlieren, passiert Folgendes
    • Wenn einem nutzungsberechtigter Fahrer während der Abolaufzeit seinen Führerausweis entzogen wird, ändert sich für Sie als Abonnent nichts, ausser dass der entsprechende zusätzliche Fahrer das abonnierte Fahrzeug nicht mehr fahren darf.
    • Wenn Ihnen als Abonnent der Führerausweis entzogen wird, bleibt die Pflicht Ihre monatliche Abo-Rate zu bezahlen, bestehen. In einem solchen Fall, wird automatisch Ihre Kündigungsfrist ausgelöst.
    • Sie als Abonnent und jeder nutzungsberechtigte Fahrer verpflichten sich, uns unverzüglich über den Verlust der Fahrerlaubnis, ein Fahrverbot oder die Sicherstellung oder Beschlagnahme des Führerausweises anzuzeigen und das Führen des Fahrzeugs während dieser Zeit strikt zu unterlassen.
    • Sie sind nicht fündig geworden?
arrow-up